Angebote zu "Folgen" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Lou Andreas-Salomé (DVD)
14,61 € *
zzgl. 7,00 € Versand

1861 wird Lou in St. Petersburg geboren. Als junge Frau begreift sie früh, dass sie als Ehefrau und Geliebte in der von Männern bestimmten Welt keine Chance auf Ebenbürtigkeit hat. Also erteilt sie der körperlichen Liebe eine entschiedene Absage um als selbst bestimmt akzeptiert zu werden. Gegen den Willen ihrer Mutter beschäftigt sie sich mit Philosophie, schreibt Gedichte und bewegt sich in den intellektuellen Kreisen. In Rom begegnet Lou als wissenshungrige Studentin den Philosophen Paul Rée und Friedrich Nietzsche, die von dieser klugen und uneinnehmbaren Frau so fasziniert sind, dass sie ihr beide einen Heiratsantrag machen - ohne Erfolg. Doch als der junge, damals noch unbekannte Autor Rainer Maria Rilke auf der Bildfläche erscheint und sie mit Gedichten umwirbt, verliebt sie sich und wird seine Ratgeberin und Förderin. Zum ersten Mal lässt sie sich auf eine Affäre ein, auf die zahlreiche weitere Liebschaften folgen ...Bonusmaterial:Making-ofInterviews mit Cast & RegisseurinB-RollDarsteller:Katharina Lorenz, Alexander Scheer, Harald Schrott, Helena Pieske, Julius Feldmeier, Katharina Schüttler, Matthias Lier, Merab Ninidze, Nicole Heesters, Peter Simonischek, Petra Morze

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Lou Andreas-Salomé
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

1861 geboren, begreift die junge Lou früh, dass sie als Ehefrau und Geliebte in der von Männern bestimmten Welt keine Chance hat, als Ebenbürtige zu bestehen. Der körperlichen Liebe erteilt sie fortan eine entschiedene Absage um als gleichwertig und selbstbestimmt akzeptiert zu werden. Gegen den Willen ihrer Mutter beschäftigt sie sich mit Philosophie, schreibt Gedichte und bewegt sich in den intellektuellen Kreisen. Auf ihrem Weg begegnet sie als wissenshungrige Studentin in Rom den Philosophen Paul Rée und Friedrich Nietzsche, die von dieser klugen und uneinnehmbaren Frau so fasziniert sind, dass sie ihr beide einen Heiratsantrag machen - ohne Erfolg. Doch als der junge, damals noch unbekannte Autor Rainer Maria Rilke auf der Bildfläche erscheint und Lou mit Gedichten umwirbt, verliebt sie sich Hals über Kopf und wird seine Ratgeberin und Förderin. Zum ersten Mal lässt sie sich auf eine Affäre ein, auf die weitere Liebschaften folgen. In Weimar lernt sie schließlich Sigmund Freud kennen und entdeckt die Psychoanalyse für sich, beeinflusst ihrerseits aber auch den berühmten Analytiker in seinen Theorien.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Lou Andreas-Salomé
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

1861 geboren, begreift die junge Lou früh, dass sie als Ehefrau und Geliebte in der von Männern bestimmten Welt keine Chance hat, als Ebenbürtige zu bestehen. Der körperlichen Liebe erteilt sie fortan eine entschiedene Absage um als gleichwertig und selbstbestimmt akzeptiert zu werden. Gegen den Willen ihrer Mutter beschäftigt sie sich mit Philosophie, schreibt Gedichte und bewegt sich in den intellektuellen Kreisen. Auf ihrem Weg begegnet sie als wissenshungrige Studentin in Rom den Philosophen Paul Rée und Friedrich Nietzsche, die von dieser klugen und uneinnehmbaren Frau so fasziniert sind, dass sie ihr beide einen Heiratsantrag machen - ohne Erfolg. Doch als der junge, damals noch unbekannte Autor Rainer Maria Rilke auf der Bildfläche erscheint und Lou mit Gedichten umwirbt, verliebt sie sich Hals über Kopf und wird seine Ratgeberin und Förderin. Zum ersten Mal lässt sie sich auf eine Affäre ein, auf die weitere Liebschaften folgen. In Weimar lernt sie schließlich Sigmund Freud kennen und entdeckt die Psychoanalyse für sich, beeinflusst ihrerseits aber auch den berühmten Analytiker in seinen Theorien.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Dalida, 1 DVD
10,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihrer Schönheit hat sie alle bezaubert, mit ihrer Musik hat sie die Welt verändert. Französisch, Spanisch, Arabisch, Hebräisch, Deutsch, Italienisch - Musiklegende Dalida (Sveva Alviti) sang in vielen Sprachen und verkaufte weltweit über 150 Millionen Platten. Als Iolanda Cristina Gigliotti 1933 in Kairo geboren, wird die Sängerin in den 1950ern berühmt. Neben ihrer Musikkarriere spielt sie auch in Filmen, darunter in Youssef Chahines "Der sechste Tag".Als Künstlerin feiert sie Welterfolge, privat aber bleibt ihr Leben unerfüllt. Sie heiratet ihren Entdecker Lucien Morisse (Jean- Paul Rouve) und verlässt ihn nur einen Monat später für den jungen polnischen Maler Jean Sobieski (Niels Schneider). Doch die große Liebe findet sie auch mit ihm nicht. Tragisch endende Liebschaften folgen, darunter der italienische Student Lucio (Brenno Placido), von dem Dalida ein Kind erwartet. Nur Dalidas Bruder Orlando (Riccardo Scamarcio), weicht in all den Jahren nicht von ihrer Seite - bis zum Schluss.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Dalida, 1 Blu-ray
10,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit ihrer Schönheit hat sie alle bezaubert, mit ihrer Musik hat sie die Welt verändert. Französisch, Spanisch, Arabisch, Hebräisch, Deutsch, Italienisch - Musiklegende Dalida (Sveva Alviti) sang in vielen Sprachen und verkaufte weltweit über 150 Millionen Platten. Als Iolanda Cristina Gigliotti 1933 in Kairo geboren, wird die Sängerin in den 1950ern berühmt. Neben ihrer Musikkarriere spielt sie auch in Filmen, darunter in Youssef Chahines "Der sechste Tag".Als Künstlerin feiert sie Welterfolge, privat aber bleibt ihr Leben unerfüllt. Sie heiratet ihren Entdecker Lucien Morisse (Jean- Paul Rouve) und verlässt ihn nur einen Monat später für den jungen polnischen Maler Jean Sobieski (Niels Schneider). Doch die große Liebe findet sie auch mit ihm nicht. Tragisch endende Liebschaften folgen, darunter der italienische Student Lucio (Brenno Placido), von dem Dalida ein Kind erwartet. Nur Dalidas Bruder Orlando (Riccardo Scamarcio), weicht in all den Jahren nicht von ihrer Seite - bis zum Schluss.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Setzen! Nicht genügend!
26,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Seltsames ereignet sich in dem abgeschabten Wiener Kaffeehaus, in dem sich einige Männer regelmäßig zu einem selektiven Klassentreffen versammeln: sehr unterschiedliche Charaktere und Lebensläufe seit je. Doch wenn da plötzlich einer sitzt, der vor Jahrzehnten ermordet wurde – und seinen Ovid zurücklässt, so wie vor Jahrzehnten schon. und verständnislos ein Handy anstaunt …, ist dann die Zeit in eine Schleife gekippt?In einen irren Reigen treten die Figuren ein, alte Erinnerungen, alte Liebschaften und Verfehlungen mischen sich mit dem Heute, unentwirrbar, verwinkelt und verwickelt, und die Hauptfigur weiß nicht mehr im Geringsten, wie ihr geschieht. Was soll ein nicht mehr ganz junger Mann auch sagen, wenn er nur mit Milch ernährt wird, Windeln trägt, sich an Dinge erinnert, die erst kommen müssen, kommen können? An Brüsten nuckelt, aber anders als er es eigentlich tun möchte? Der Leser und die Leserin wissen dies sehr wohl – nicht dass sie durchschauen könnten, was da abgeht, nein, das gewiss nicht. Und sie werden aus dem Staunen nicht rauskommen, wenn sie dem Autor durch dieses Panoptikum folgen, das er entfaltet, sich auf seinen hinterfotzigen Humor, auch seine schalkhafte Phantasie einlassen, einfach mit ihm mitgehen beim Narrenzug durch das nächtliche (oder tägliche?) Wien –. Subtile Unterhaltung auf höchstem Niveau!

Anbieter: Dodax
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Prosecco mit Linda
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Geplantes Glück kommt unverhofft.Linda und Lola sind seit Jahren die besten Freundinnen. Sie treffen sich regelmäßig in ihrem Lieblingslokal, dem Latinos, an ihrem Lieblingstisch, von dem aus sie, jede bei einem Glas Prosecco, den langsam vorbeifahrenden Autos und ihren Fahrern nachschauen, bevor diese in der nahen Tiefgarage verschwinden. Ihre Gesprächsthemen: Parfüm, Kleider und natürlich Männer besonders jene, die einen Ferrari in der von Linda bevorzugten Farbe Rot fahren. Aber auch Pfunde und Falten sorgen für Zündstoff. Die Freundinnen lieben das Risiko. Was für Folgen das Fahren auf der Autobahn ohne Vignette von Konstanz nach Zürich und wieder zurück auslösen kann, werden sie ihr Lebtag nicht vergessen.Linda, eine gefragte Dolmetscherin, geschieden, lebt und liebt heftig und genießt den Duft der großen weiten Welt. Lola ist unentbehrlich im Büro ihres Mannes, eines Gastronomieberaters, mit dem sie seit zwanzig Jahren glücklich verheiratet ist. Am ausschweifenden Leben ihrer Freundin nimmt sie regen Anteil und weiß über jede ihrer Liebschaften Bescheid. Bis zu dem Tag, als Linda von ihrer Hamburgreise zurückkehrt Wie der Schauspieler Peter Sellers so schön sagte: "Bis zum dreißigsten Lebensjahr zählen die Frauen normal, dann beginnt der Countdown" genau so erleben es die Protagonistinnen in dieser prickelnden, spannenden und bis zur letzten Seite fesselnden Geschichte.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Wenn Liebe stark macht
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachdem Richard Max verlassen hat, fällt er in ein tiefes Loch, aus dem er kein Ent-kommen sieht. Seine Freunde sind für ihn da, verstehen Richard nicht. Nach all den Beteuerungen, dass er Max liebt, ist die Behauptung, Max nie geliebt zu haben, unglaubwürdig.Max ist zu gekränkt, um darauf einzugehen. Er lenkt sich mit Liebschaften ab und muss selbst erkennen, dass Richard darauf getroffen reagiert.Als Richard von seinem Freund verprügelt nach Hause kommt, kümmert sich Max um ihn. Richard gesteht, dass er ihn vermisst und sucht förmlich seine Nähe, woraufhin sich Max eingestehen muss, dass es doch noch einen Funken Hoffnung gibt.Allerdings weiß Max, dass Richards Freund alles andere als harmlos und verständnisvoll ist. Nie würde er eine erneute Trennung einfach so hinnehmen. vor allem aber hat Richard viel zu viel Angst vor ihm.Max bleibt nichts anderes übrig, als es zu akzeptieren, da alle Versuche, Richard davon zu überzeugen, dass Taylor nicht gut für ihn ist, scheitern. Jedenfalls augenscheinlich.Richard hat längst für sich beschossen, Taylor endgültig zu verlassen. Doch mit welchen Folgen?Max zittert um eine Chance und um Richards Leben.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Unabwendbare Zufälligkeiten
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine kleine Siedlung ist Mittelpunkt dieser Geschichte. Die Bewohner leben kontaktlos nebeneinander her, irgendwann vor Jahren ergab es sich so. Stille, Desinteresse, jeder ist nur mit sich selbst beschäftigt.Dann wendet sich das Blatt. Plötzlich taucht ein Fremder auf und ein Sog an Zufällen, in welchen nach und nach alle mit einbezogen werden, beginnt. Nichts ist so harmlos wie es bisher aussah ... Unvorhersehbare Unruhen halten die Nachbarschaft in Atem, Liebe, Chaos, Hass, Totschlag, Gutes und Böses läuft parallel. Fragwürdige Liebschaften mit Folgen. Lügen, Betrügereien, ein Ehedisput, der blutig endet. Ländliche Ruhe und Stille sind dahin. Und doch führt schließlich alles zum Happy End.Die Autorin betont in diesem Werk besonders den Zufall – beziehungsweise, sie ist überzeugt – es gibt keine Zufälle! Unser Lebensweg ist uns vorgegeben. Begebenheiten, die uns jedoch in Wirklichkeit ein Leben lang begleiten, sind hier im Roman in nur einen Sommer gepackt. So manch einem Leser wird die eine oder andere Erinnerung an selbst Erlebtes, längst Vergessenes, evtl. wieder einfallen …Wie die Glieder einer Kette – reiht sich Zufall an Zufall. Nur Zufall – oder doch Schicksal?

Anbieter: Dodax
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot